UKPHARMACYMEDS

Grippe

Was ist Grippe? Was sind die Symptome und Behandlungen?

Grippe ist eine durch ein Virus verursachte Atemwegserkrankung. Es kann sich durch Niesen oder Husten einer infizierten Person ausbreiten. Dieses Virus verbreitet sich in winzigen Tröpfchen, die durch Husten oder Niesen verursacht werden. Es kann sich auch durch Händeschütteln oder Berühren der infizierten Person ausbreiten. Menschen sind in der Regel im Winter oder in den frühen Frühlingsmonaten betroffen.

Was sind die Symptome der Grippe?

Grippesymptome können von Person zu Person unterschiedlich sein. Häufige Symptome der Grippe sind:

  • Husten
  • Niesen
  • Halsschmerzen
  • Verstopfte oder laufende Nase

Neben den oben genannten Symptomen kann der Patient auch Folgendes fühlen:

  • Kalter Schweiß
  • Zittern
  • Hohe Temperatur
  • Kopfschmerzen
  • schmerzende Gelenke
  • Müdigkeit

Es gibt auch einige Grippesymptome wie Erbrechen, Übelkeit und Durchfall, die bei Männern nicht häufig sind, bei Kindern jedoch

Wer ist von Grippe bedroht?

Grippe ist selbst keine schwere Krankheit. Dies kann jedoch zu schwerwiegenden Komplikationen führen. Personen, bei denen das Risiko einer Grippe besteht, sind:

  • ältere Menschen
  • kleine Kinder
  • eine Person mit einem infizierten Immunsystem
  • Menschen mit Diabetes
  • Menschen, die Steroid einnehmen
  • Krebspatienten

Behandlung

Virostatika

Zur Behandlung der Grippe empfiehlt Ihnen Ihr Hausarzt möglicherweise Tamiflu oder Relenza

Schmerzmittel

Um die Schmerzen zu lindern, können Sie auch Schmerzlinderung Medikamente. Sie können mit einem Arzt über die Kopfschmerzen oder Schmerzen in den anderen Körperteilen beraten. Einige Arzneimittel sind nicht für Kinder geeignet. Sie müssen Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie das Medikament einnehmen.

Irgendwelche Fragen?